Aktuelle Zeit: 17. Jan 2018, 18:41  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Androxs See! 
AutorNachricht
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Linc war sauer, sie spürte es ganz deutlich in seiner Aura.
Dann stand er auf, ließ sie zurück und verwandelte sich.
"Ich habe nicht gesagt dass sie es absichtlich getan hatte aber es tat so weh und ich habe es einfach nicht ertragen... Es war als würde sie mit ihren Worte Klingen durch meinen Körper treiben und sie ganz langsam über meine Haut ziehen...." Alva verstummte.
Er würde es nicht verstehen.
Eigentlich wollte sie nur noch in seinen Armen liegen, aber das würde, wie es aussah, noch eine Weile dauern...
"Selber Schuld du überempfindliche, blöde Kuh!" dachte Alva und lies den Kopf in die Hände sinken.
"Vielleicht solltest du erstmal jagen gehen, ich höre deinen Magen bis hier her schreien und bin mir sicher man würde ihn sogar am See des Lichts hören können..." murmelte sie und musste trotz ihrer Traurigkeit grinsen.
Sie würde ja Joy schicken, aber sie war noch nicht zurück und außerdem kann es Linc nur gut tun selber zu jagen.
"Die arme Tiere..." dachte sie und verzog das Gesicht bei dem Gedanken, wie Lincs langen, scharfen Zähne sich in die Kehle eines armen, wehrlosen Tiers schlugen.
Sie erschauderte, setzte sich näher an den Kamin und schlang das Fell fest um sich.

_________________
Bild


22. Feb 2012, 19:21
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
"Alva...", murmelte er vor sich an.
Lange standen sie dann schweigend da, ehe Alva wieder etwas sagte.
Jagen? Jetzt?
Hatte die Frau den keine anderen Probleme als seinen Magen?
"Das spielt im Moment keine Rolle... Ich werde bestimmt nicht hier, an diesem Ort, jagen.. dieser See ist heilig...", sagte er und schüttelte über seine eigenen Worte, den Kopf.
Seit wann, zählte es für ihn den ob ein Ort heilig war oder nicht.. seit wann interessierte ihn den Androx, das Arschloch..?
Langsam drehte er durch... Wahrscheinlich glaubte er bald wirklich, das Mae genau wie Alva mit den Sternen sprachen.. So ein Schwachsinn!
Sie hatte sich am Kamin nieder gelassen und sich in das Fell eingewickelt.
Langsam ging er neben ihr auf die Knie und legte seine Arme um ihren Körper.
Seine Finger strichen sanft über ihren Hals und ihre Kehle.
"Kannst du mir auch sagen, welche ihrer Worte...?", fragte er vorsichtig.
Er war sich nicht sicher ob er wirklich hören wollte, was Mae gesagt hatte, was Alva verletzte.
Ging es wieder um seine Frauengeschichten von früher?
Wahrscheinlich...!
Sanft zog Lincoln sie enger an sich heran und legte seine Lippen an ihre Stirn.

_________________
Bild


Bild


22. Feb 2012, 19:37
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Alva war eingeschlafen als Linc sie in die Arme genommen hatte.
Ihre Träume waren unruhig aber nicht greifbar gewesen, nun lag sie wach in seinen Armen und er schlief.
Joy war in der Nacht wieder bei ihnen aufgetaucht, sie saß an der Tür und war ganz unruhig.
Langsam löste Alva sich von Linc und ging zu ihr nach draußen.
Sie strich Joy durchs Fell.
"Alles ist gut! Gehst du bitte für Linc jagen, er hört nicht auf mich und will mich nicht allein lassen. Aber braucht dringen Beute!" flüsterte sie ihrer Hündin zu.
Diese stupste sie, verwandelte sich und lief los.
"Sie ist einfach die Beste!" murmelte Alva lächelnd und ging wieder hinein.
Linc schlief und lag genauso am Kamin wie sie ihn verlassen hatte.
Langsam schlich sie auf ihn zu und kuschelte sich wieder an ihn.

_________________
Bild


23. Feb 2012, 10:17
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Lincoln schlug die Augen auf.
Alva hatte sich an ihn gekuschelt.
"Guten Morgen..", murmelte er leise vor sich hin und schlang seine Arme eng um ihren Körper.
"Wie geht es dir? Hast du gut geschlafen?"
Er fühlte sich trotz, dass er tief und ruhig geschlafen hatte, wie gerädert.
Lincoln ließ seine Fingerspitzen über ihren Bauch streichen und zwang sich ein Lächeln auf die Lippen.
Sanft legte er seine Lippen an ihren Nacken.
Als er sich wieder von ihr löste, er erhob sich langsam vom Kamin, griff nach seinem Hemd und zog es sich über.
Langsam spürte er dass, die Kälte ihm mehr an hatte als je zuvor.
Schon ein paar Tage hatte er nichts von seiner Familie gehört und seine tolle Idee Alva mit in den Palast der Eisfeyden zu nehmen, war ja perfekt in die Hose gegangen..
"Ich werde nochmal ins Dorf zurück müssen...", murmelte er.
Er sorgte sich um seine Mutter, ging es ihr bei Evan wirklich gut? War sie wirklich bei Evan?
Hatte Joy sie sicher zu ihm begleitet oder hatte sein Vater sie wieder überredet mit nach "Hause" zu kommen..?
Seine Finger tasteten sich über seinen Gürtel und dann durchsuchte er seine Tasche...
"Alva, ich muss auf jeden Fall ins Dorf zurück... Mein Dolch liegt noch in meinem Zimmer... und ich will wissen wie es ihnen geht..."
Lincolns Stimme war leise und ruhig, als würde ihn all dass kalt lassen.. Obwohl er genau wusste, dass Alva spüren würde, wie es wirklich in ihm aussah..!

_________________
Bild


Bild


23. Feb 2012, 10:41
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Alva war irgendwann eingeschlafen und hatte sich nicht mehr bewegt.
Als sie aufwachte standen die Sterne schon am Himmel.
"Wie lange habe ich geschlafen? Ein paar Stunden?!" fragte sie, davon ausgehend dass es nur Abend geworden war.
Sie streckte sich und ihre Glieder waren ungewöhnlich steif.
Zärtlich schmiegte sie sich enger an Linc und küsste ihn leidenschaftlich.
"Hat Joy dir Beute gebracht?" besorgt streckte sie ihre Sinne aus.
Joy lag entspannt vor der Hütte im Schnee.
Dann hatte sie ihm wohl schon was gebracht.
Wie lange hatte sie denn geschlafen???

_________________
Bild


24. Feb 2012, 20:48
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Lincoln saß schon seit Stunden, fast reglos, auf dem Boden vor der Kamin und starrte in die Flammen, des Feuers.
Geistesabwesend strich er mit den Fingern über seine Male, fuhr die Linien nach und streckte sich dann.
Nach endlosen Stunden die Alva geschlafen hatte, drehte sie sich nun und öffnete die Augen.
"Dann waren es aber verdammt viele Stunden ... Du hast gestern den ganzen Tag geschlafen und heute auch...", flüsterte er leise, den Blick noch immer auf die Flammen gerichtet.
Alva schmiegte sich enger an ihn und küsste ihn, innig und leidenschaftlich.
Er genoss den Kuss, es fühlte sich wie eine Ewigkeit an, die sie geschlafen hatte.
"Ja.. hat sie. Sie liegt draußen vor der Hütte...", sagt er leise als Alva ihn wieder frei gab und zog sie enger an seine warme Brust.
Langsam, zögerlich, nahm er seinen Blick wieder vom Feuer und blickte Alva an, die sich eng an ihn kuschelte und ihre Finger über seinen Arm streichen ließ.
Seine Finger strichen über ihre Haare und ihren Rücken hinab.
"..Ich wollte dich ja wecken aber wenn du den Schlaf nicht gebraucht hättest, hättest du nicht geschlafen!", nuschelte er vor sich hin.
Sanft zog er sie enger an sich heran, legte seine Arme nun komplett um ihrer zierlichen Körper und küsste sich an ihrer Stirn entlang über ihre Schläfe bis zu ihren Lippen.
Innig und leidenschaftlich küsste er sie, drängte seine Lippen genauso wie seinen Körper an ihren und löste sich erst als er keine Luft mehr bekam von ihr.
Keuchend rückte er ein Stück von ihr ab und versuchte krampfhaft normal zu atmen, ehe er sie wieder an sich heran zog.

_________________
Bild


Bild


24. Feb 2012, 21:07
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
"ICH HABE 2 GANZE TAGE GESCHLAFEN?!" rief Alva entsetzt.
Wie konnte ihr dass nur passieren?
Sanft strichen seine Finger durch ihre Haare und ihren Rücken hinab.
"Du hättest mich wecken MÜSSEN! Du wolltest doch zu deinem Bruder und nach deiner Mutter sehen..!" sagte sie immer noch verblüfft so lange geschlafen zu haben.
Er zog sie fest an sich, schloss sie in seine Arme und küsste sie.
Lange und leidenschaftlich drängte er seine Lippen und seinen Körper an sie.
Erst als sie beide keine Luft mehr bekamen löste er sich keuchend von ihr und rückte ein Stück von ihr ab.
Er versuchte seinen Atem zu beruhigen und zog sie dann wieder fester an sich.
Alva kuschelte sich an seine Brust und streichelte sanft darüber, malte Formen auf seine Brust.
Formen die sie nicht sehen konnte, formen die sie mit ihren Sinnen erspürte.
Ihr Licht, ihre eigene Aura wie sie mit Lincs verschmolz, seine Aura, malte die Formen und Gebilde der Sterne auf seine Brust.
Zärtlich küsste sie sich über seine Kehle, seinen Hals, seine Brust und seinen Bauch.

_________________
Bild


24. Feb 2012, 21:27
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Lincoln war die ganze Nacht in der Eislandschaft Candras jagen gegangen.
Noch immer in seiner Tiger Gestalt lief er langsam auf den See und die Hütte, in der Alva wahrscheinlich am Kamin sitzen würde, zu.
Er genoss den Moment, den er ein Tiger war, mehr den je.
Die Zeit die er als Tiger verbrachte, waren seit dem er sein Leben mit Alva verbrachte, immer kürzer und vor allem immer seltener.
Es er schien ihm, als wäre es eine Ewigkeit her, dass er das letzte Mal als Tiger gejagt oder gerannt war.
Achtsam stieß er mit der Schnauze die Tür auf.
Alva lag zusammen gerollt vor dem Kamin, sie hatte sich in das Fell eingewickelt.
Langsam lief er näher auf sie zu, stupste sie vorsichtig an und legte sich hinter sie.
Lincoln war sich nicht sicher, ob sie ihn wirklich bei sich haben wollte, vielleicht war die Nacht, die er jagen gegangen war, einfach viel zu kurz..
Wieder stupste er sie vorsichtig an.
"Dann rede doch auch nicht mit mir, Miss "Super-Zicke"!", dachte er und legte den Kopf auf den Boden.

_________________
Bild


Bild


26. Feb 2012, 13:43
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Linc war die ganze Nacht jagen gewesen.
Gegen Morgen war Alva endlich eingeschlafen, es war komisch gewesen ohne Linc.
Etwas stupste sie leicht, doch Alva war noch zu tief in Schlaf.
Sie spürte wie sich etwas warmes und weiches an sie drängte und wieder vorsichtig stupste.
Langsam erwachte sie und schlug die Augen auf.
Linc lag hinter ihr, er war ein Tiger und er vermisste es als Tiger durch die Gegend zu streifen.
"Da bist du ja wieder, Liebster!" sagte sie, lächelte und kuschelte sich an sie.
"Du musst nicht meinetwegen immer als Mensch rum laufen... Wenn du lieber ein Tiger bist verstehe ich das." erklärte Alva ihm zärtlich und küsste seine Kehle.
Sie kuschelte sich noch enger an ihn und sank wieder in schlaf.

_________________
Bild


26. Feb 2012, 14:01
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Androxs See!
Sie lächelte als sie sprach und schmiegte sich eng an ihn heran.
Alva küsste zärtlich und liebevoll seine Kehle und schlief kurz darauf wieder ein.
Ja, wahrscheinlich würde Alva es nicht stören, wenn er mehr Tiger war als Mensch.
Irgendwann, würde aber der Punkt kommen, an dem sie es störte das er lieber in seiner Tiger Gestalt durch die Eisfelder und Schneeberge rannte als neben ihr herzulaufen als Mensch.
Sie würde es wahrscheinlich nicht sagen aber es würde so werden.
Besser war es, würde sich einfach daran gewöhnen so viel Zeit in seiner menschlichen Gestalt zu verbringen, egal was Alva sagte.
Lincoln schmiegte sich vorsichtig, enger an Alva heran und schloss die Augen.

_________________
Bild


Bild


26. Feb 2012, 15:09
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de