Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 07:24  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
 Schutzhütten! 
AutorNachricht
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
"Keine 2 Jahrzehnte?", wiederholte er ihren Satz erschrocken.
Die Gedanken drehten sich im seinem Kopf, sie war ein kleines, unschuldiges Mädchen.
Im selben Augenblick als er verstand, was das hieß wurde er kreidebleich.
"Was heißt noch lange nicht, Alva?", fragte er sich und probierte sich zu beruhigen, nun war es eh zuspät.
Sie war glücklich, war das nicht ein Grund sich nicht schuldig zu fühlen? Es entstand genauso aus ihrem Willen, wie aus dem seinen.. Eoreth würde das egal sein. Niemals, durfte ihr Bruder davon erfahren!
Und dann sprang Alva Wutentbrannt auf und schrie ihn an.. Wie könnte er an nur an sie denken? Wem gehabt?
"Alva, wovon redest du? Eisfeyden sind eine Art Eisfeen, von menschlicher Gestalt und Größe. Aber nie wäre eine Verbindung möglich, ihr Haut ist eiskalt. Ich würde sie verbrennen und mein Körper würde starke verkühlen davon tragen..", versuchte er ihr zu erklären, doch sie hörte ihm nicht zu.
Langsam sank sie vor ihn zusammen, weinte.
"Du denkst doch nicht wirklich, das ich etwas mit Mae hatte oder?
Niemals! Sie liebte schon immer einen anderen, sie ist Mutter, glücklich verheiratet. Denkst du wirklich so von mir?"
Er streckte zögerlich die Hand nach ihr Haus.
"Komm her, Alva... Bitte!", seine Stimme war warm und weich, er versuchte sie zu beruhigen.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 00:56
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
Er versicherte ihr, dass da nichts war.
Doch konnte sie das glauben?
Sanft war seine Stimme und er wollte sie wieder in seiner Nähe haben, wollte sie vielleicht sogar in seine Arme schließen.
Doch Alva konnte sich nicht rühren, ihr Körper versagte den Dienst.
"Aber sie ist so klar in deiner Aura erschienen!" ihre Stimme trug nicht richtig, die Tränen erstickten sie fast gänzlich.
Eben noch war er wegen ihrer Jugend bestürzt gewesen jetzt schien es egal zu sein.
Langsam konnte sie ihre Glieder wieder spüren, sie stützte sich auf, machte einen zögerlichen Versuch sich ihm zu nähern.
Es dauerte bis sie sich, zu ihm bewegte und ihren Kopf in seinen Schoss legte.
"Ich bin für dich nur ein kleines Mädchen! Das Andere waren Frauen!" flüsterte sie.
Wenn er wüsste wie alt sie war, dann würde er sofort gehen.
Aber dass könnte sie nicht ertragen.
Selbst, wenn mit dieser Eisfeyde was gewesen ist und den vielen Anderen, sie liebte ihn und sie würde nicht mehr ohne ihn leben können.
Es war schon schlimm genug, dass sie ihr Schicksal annehmen musste, da wollte sie ihm wenigstens so lange bei sich haben wie es ging.
"Wie viele waren es Linc?" die Frage kaum zu verstehen, so leise sprach sie.
Sie wollte es wissen, wollte wissen wie viele Frauen man in Jahrhunderten haben konnte.

_________________
Bild


23. Jan 2012, 01:12
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
Vorsichtig legte sie ihren Kopf in seinen Schoss, er ließ seine Fingerspitzen über ihre Wange streichen, ganz liebevoll und zärtlich.
"Die kühle deiner Haut erinnerte mich daran, wie eisig die Haut von ihr war. Es tut mir leid. Aber da ist nie irgendetwas gelaufen, dafür ist sie schon viel zu lange auf der Welt!", erklärte er ihr mit weicher Stimme und schloss seine Arme um ihren zierlichen Körper.
Lincoln hielt sie fest in seinen Armen, beugte sich herab und küsste sie.
Lange dachte er erst über ihre Worte nach...
Wie alt war sie? 17? Jünger? Älter?
Was würde Eoreth sagen, wenn er erfuhr was zwischen ihnen passier ist?
Sacht schlang er die Decke wieder um ihren Körper und zog sie wieder enger an sich heran.
Die Art wie sie ihn fragte, wie viele Frauen es gewesen sein mochten, lies ihn aufhorchen. Es klang als würde sie mit einem Mann reden der schon mehre Jahrhunderte auf der Welt verweilt hatte.
"Liebste?", seine Stimme war ein warmer Hauch auf ihre Haut, er sprach leise und doch war seien Stimme mit dem Klang von Liebe erfüllt.
"Wie alt bist du? Was glaubst du den wie viele, Frauen, es waren? Was mich aber noch mehr interessieren würde ist...", er machte eine lange Pause. "Wie alt glaubst du, bin ich?"
Seine Fingerspitzen strichen sanft über ihre Wange, während sein anderer Arm um Alva lag, sie eng in seiner Nähe hielt, in keinem Moment lies er sie los oder hörte auf sie weiter zu streicheln.
Lange schwieg sie.
"Sprich ruhig aus was du denkst, Alva. Ich werde nicht gehen! Das verspreche ich dir!", flüsterte er ihr sanft ins Ohr.
Sanft legte er seine Hand in ihre.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 01:31
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
Linc legte seine Arme vorsichtig um sie, küsste sie sanft.
Er war in Gedanken versunken, doch sie konnte nicht wirklich wahrnehmen.
Dann spürte sie eine leichte Furcht und die Aura von Eoreth schlich sich in seine.
"Du fragst dich was Eoreth sagen wird wenn er es herausfindet? Wenn er mich sieht wird er es sofort wissen!" sagte sie, auf dass was sie eben gespürt hatte.
Wieder wickelte er die Decke fest um den Körper, zog sie enger an sich.
Seine Stimme war warm und weich als er sprach.
"Wie alt bist du? Was glaubst du den wie viele, Frauen, es waren? Was mich aber noch mehr interessieren würde ist..." Eine lange Pause dann setzte er nach. "Wie alt glaubst du, bin ich?" Die frage hatte sie gefürchtet, sie konnte ihm nicht sagen wie alt sie war, dass ging einfach nicht.
Und wie viele Frauen hat er wohl gehabt und wie alt war er wohl?
Sie schwieg, wusste nicht was sie sagen sollte.
Ganz fest hielt er sie und streichelte sie sanft.
Dann sprach er wieder, ganz warm war seine Stimme.
Er würde nicht gehen? Hoffentlich hielt er Wort!
Seine Hand lag plötzlich in ihrer und sie schloss ihre Finger um sie.
Sie zögerte noch einige Augenblicke, dann sprach sie zögernd:
" Ich bin 16 Jahre!" sie machte eine Pause, dann sprach sie leise weiter, "Ich glaube du bist mehrere Hundert Jahre alt. Du hast so viel Erfahrung in so vielen Dingen... Ich weiß nicht wie viele Frauen ein Mann wohl haben könnte, in sagen wir mal 300 Jahren." der letzte Satz war kaum noch zu hören, so leise sprach sie.
Alva verbarg ihr Gesicht an Lincs Brust.
"Bitte geh jetzt nicht, lass mich nicht alleine. Ich weiß, ich bin nicht, dass was du gewöhnt bist, aber .... aber ich liebe dich!" flüsterte sie, schlang die Arme fest um Lincs Körper und schmiegte sich an ihn.

_________________
Bild


23. Jan 2012, 01:49
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
"Eoreth wird nicht sehr erfreut darüber sein, das wissen wir wohl beide!", sagte er und versucht sich nicht vorzustellen, was Eoreth mit ihm tun würde.
Lange schwieg Alva, bevor sie sich überhaupt wieder rührte, sie schloss seine Hand in ihre Hände ein.
Sanft strich er mit seinen Finger über ihre Wange.
16 Jahre. Er lag gar nicht so weit daneben auch wenn er Alva auch Grund verschiedener Faktoren ein Leben, schon länger als 1 Jahrhundert auf jeden Fall zugetragen hätte.
300 Jahre? Einen Moment lang war er vollkommen außer Stande sich zu rühren.
"Alva, ich bin nicht mal Ansatzweise so alt, wie du glaubst. Und glaub mir, so viele Frauen wie du glaubst waren es auch nicht.
Ich bin nicht mal 30, Liebste!", sagte er mit sanfter Stimme und zog sie enger in seine Arme, vorsichtig glitten seine Finger über ihren Rücken.
"Ich bin 10 Jahre älter wie du. Frauen waren es einige aber ich kann die keine genau Zahl nennen...", sagte er nachdenklich.
Er malte mit seinen Fingern, kleine Kreise auf ihren nackten Rücken und zog sie noch ein stück enger an sich heran.
"Ich hatte dir versprochen das ich nicht gehen werde und das werde ich auch nicht! Niemals, nicht solange du mich nicht wegschickst!"
Lincoln legte seine Lippen an ihre Stirn, küsste sie und lies seine Finger auf ihren Rücken liegen.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 02:06
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
"Eoreth wird nicht sehr erfreut darüber sein, das wissen wir wohl beide!", sagte er und versucht sich nicht vorzustellen, was Eoreth mit ihm tun würde.
Lange schwieg Alva, bevor sie sich überhaupt wieder rührte, sie schloss seine Hand in ihre Hände ein.
Sanft strich er mit seinen Finger über ihre Wange.
16 Jahre. Er lag gar nicht so weit daneben auch wenn er Alva auch Grund verschiedener Faktoren ein Leben, schon länger als 1 Jahrhundert auf jeden Fall zugetragen hätte.
300 Jahre? Einen Moment lang war er vollkommen außer Stande sich zu rühren.
"Alva, ich bin nicht mal Ansatzweise so alt, wie du glaubst. Und glaub mir, so viele Frauen wie du glaubst waren es auch nicht.
Ich bin nicht mal 30, Liebste!", sagte er mit sanfter Stimme und zog sie enger in seine Arme, vorsichtig glitten seine Finger über ihren Rücken.
"Ich bin 10 Jahre älter wie du. Frauen waren es einige aber ich kann die keine genau Zahl nennen...", sagte er nachdenklich.
Er malte mit seinen Fingern, kleine Kreise auf ihren nackten Rücken und zog sie noch ein stück enger an sich heran.
"Ich hatte dir versprochen das ich nicht gehen werde und das werde ich auch nicht! Niemals, nicht solange du mich nicht wegschickst!"
Lincoln legte seine Lippen an ihre Stirn, küsste sie und lies seine Finger auf ihren Rücken liegen.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 02:06
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
"Nein, dass wird er nicht! Zumal er es sofort wissen wird, wenn er mich erblickt. Manchmal ist das echt nervig." erwiderte sie.
Sanft streichelte er ihr Gesicht und schwieg lange bevor er wieder sprach.
Seine Stimme war ganz sanft.
"Du bist erst 26 Jahre alt?" irgendwie konnte sie dass nicht recht glauben.
Zorn stieg wieder in ihr auf, nicht so schlimm wie eben, aber dennoch deutlich spürbar.
Einige Frauen also? Oh wie sie jede Einzelne verabscheute.
"Wenn ich könnte... Wenn ich die Macht dazu hätte, würde ich dir jede einzelne Erinnerung, an jede Frau, nehmen, sie einfach auslöschen. Wenn ich auch nur Einer begegnen würde, ich würde sie in Stücke reißen und an Joy verfüttern." ihr Zorn war ihr so fremd, sie war nie zornig gewesen, hatte nie Hass empfunden oder gar daran gedacht jemand anderem etwas an zu tun.
Aber beim Gedanken an diese Frauen, die sich an ihn geschmissen haben, kochte es in ihr vor Wut.
Er zog sie enger an sich, malte Kreise auf ihren nackten Rücken, sie bekam eine Gänsehaut.
Es tat so gut, wie er sie streichelte! Alva seufzte, sie genoss den Augen blick.
"Ich will dich nicht weg schicken, Linc. Ich liebe dich!" flüsterte sie und doch wussten sie beide, dass sie ihn bald fortschicken musste.
Er küsste ihre Stirn und seine Finger ruhten auf ihrem Rücken.
Sanft strich sie, mit den Fingerspitzen über Lincs Brust, zärtlich legete sie ihre Lippen an seine Kehle.
Ließ sie weiter nach oben wandern, bis sie seine fanden.
Alva küsste ihn, zärtlich und mit ihrer ganzen Liebe.
Schmiegte sich eng in seine Arme, versank in ihrem Zusammensein.

_________________
Bild


23. Jan 2012, 02:21
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
Er dachte an Eoreth, seine kleine Schwester Fia, den selbst sie war älter als Alva.
"Wie hast du dir das den nur vorgestellt, Alva? Wann hättest du den dem "alten Mann" sagen wollen, das du erst 16 Jahre bist? Wenn Eoreth sich meiner angenommen hätte? Oder am besten noch später?
Was wäre den Gewesen wenn ich wirklich 300 Jahre alt gewesen wäre? Hast du da, je mal drüber nachgedacht, Liebste?", fragte er sie, seine Stimme war noch immer liebevoll und weicher aber er war ernst, er verstand nicht wie sie sich das vorgestellt hatte.
"Ja, ich bin wirklich erst 26...", sagte er leise.
"Kann es sein, das da in jemanden die Eifersucht brodelt?", fragte er sie lachend. "Alva, sie hatten nie deine Bedeutung.. Für manche war ich vielleicht mehr als nur ein Mann für eine Nacht aber mehr waren sie in meinen Augen nie gewesen, ganz im Gegensatz zu dir! Du hast mir vollkommen den Kopf verdreht!"
Sie küsste seine Kehle, drängte ihren Körper näher an den seinen und küsste ihn dann richtig, mit all ihrer Liebe, so zärtlich.
Er liebte sie und sie liebte ihn. Nun konnte es Eoreth auch nicht mehr ändern und selbst, wenn er wirklich den ein oder anderen Schlag von ihm einstecken wird müssen, dann trägt er jeden davon mit Stolz und Liebe, Alvas Liebe.
Sanft zog er sie enger an seinen Körper heran, küsste ihre Stirn und küsste sie.
"Lass uns jetzt nicht vom Abschied reden, er kommt noch früh genug. Noch früh genug muss ich mein Herz mit dir ziehen lassen, ohne dich wirklich schützen zu können...", sagte er leise und küsste sie wieder. "Aber ich verspreche dir, es wird kein Abschied für immer sein!"
Und das war sein voller Ernst, egal was es ihn kosten würde, er würde um Alva und eine gemeinsame Zukunft kämpfen.
"Kleiner Engel", flüsterte er leise in ihr Ohr, küsste sie liebevoll, innig und zog sie noch ein Stück enger an ihn heran. Seine Finger glitten über ihren Rücken, rauf und runter.
Einen kleinen Moment lang, saß er vollkommen abwesend da, küsste sie.
"Aber Alva? Warum kocht deine Wut so in dir, wenn du an Frauen denkst, die lange vor deiner Zeit in meinem Leben waren?", er wollte sie verstehen.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 02:52
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
"Ich habe nicht nachgedacht und sagen wollte ich es dir gar nicht.
Eoreth, hat nicht über mich zu bestimmen, dass ist ganz allein meine Sache! Er soll sich ja hüten, dir etwas tun zu wollen. Ich wollte es so und es ist gut und richtig!" sie sagte es ganz fest und bestimmt.
Dann wärst du eben 300 Jahre alt gewesen! Mir war das egal und mir ist es egal! Ich liebe dich und du bist Meiner, genau wie ich die Deine!" sie ließ keine Zweifel zu.
Er lachte, sie fand das überhaupt nicht komisch.
"Das ist nicht witzig, Linc. Das ist ein völlig neues Gefühl und ich hätte nie auch nur im Traum daran gedacht, dass ich mal jemandem etwas antun wollen könnte. Diese Frauen sind in Gefahr, sollten sie mir begegnen, dass ist kein Scherz!" erwiderte sie ernst.
"Nein hier hat Abschied keinen Platz!" sagte sie bestimmt und drängte ihren Körper an seinen.
Er zog sie enger an sich, küsste sie und streichelte sanft ihren Rücken.
"Ich weiß es nicht genau. Aber zu wissen das sie dich berührt hatten, das sie dich gespürt hatten, dass macht mich rasend!" kleinlaut setzte sie nach, "Ich will die einzige sein, die das darf, will die einzige sein die deine Begierde stillt, egal wonach du begehrst!"
Alva war erschöpft, sie presste sich eng an ihn.
"Ich liebe dich!" flüsterte sie noch mit den Lippen an seiner Kehle, dann sank sie in Schlaf.
Und sie träumte! Träumte von einer Zukunft mit Linc! Träumte davon nie gehen zu müssen, träumte das er immer nur sie berührte und berührt hatte.

_________________
Bild


23. Jan 2012, 03:10
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Schutzhütten!
Noch ehe er ihr am Abend hätte antworten konnte, war sie schon eingeschlafen gewesen.
Seit dem hatte sie fest in seinen Armen gehalten, sie schlief wie ein Stein mit dem Kopf auf seiner Brust. Immer wieder war er eingeschlafen aber nie tief genug um nicht bei jeder Bewegung von ihr wieder hochzuschrecken.
Es musst schon bald Mittag sein, der Sonne nach zuurteilen.
Er dachte über die letzten Tage nach.
Dachte über die vergangen Tage nach, über das was Eoreth sagen würde und das was nun in nächster Zeit vor ihnen liegen würde.
"Wenn Alva in den Sternen lesen kann, hätte sie unsere Begegnung nicht sehen müssen?Was wird wohl Eoreth sagen, er kennt meine wahre Natur. Er wird mich in Stücke hacken und einem Ungeheuer zum Fraß vorwerfen... Aber Alva und ich sind nun einfach einmal .. Sind? Was sind wir jetzt eigentlich?
Sie ist nicht nur ein Teil meines Lebens, sie ist mein Leben. Die Gefühle für sie sind so stark, nie hat mir ein Mensch so viel bedeutet wie Alva."
, schossen ihm die Gedanken durch den Kopf.
Er empfand so stark für Alva, egal was Eoreth sagen würde, er würde für sie kämpfen. Ja, früher war er ein Mann der vielen Frauen gewesen aber es war doch nicht sein ewiges Los, wie Alva ihm gerade bewies.
Sie zählte, ihre Wünsche, Träume und Hoffnung. Es zählte wie es ihr ging und wie sie sich fühlte!
Früher waren Frauen nie das gewesen, was Alva heute ist. Es schien ihm als würde sein Herz nur noch für sie schlagen.
"Aber was soll ich den tun? Ich liebe Sie und Sie mich.
Nie würde er ihr weh tun oder gar sie für eine andere Frau verlassen, ja vielleicht war Alva erst 16 Jahre alt aber in einer Welt der Unsterblichkeit, was sind da schon 10 Jahre?"

Er lächelte. Es kam ihm lächerlich vor sich in einem Leben der Unsterblichkeit Gedanken über das Alter zu machen..
Dann regte sie sich wieder in seinen Armen, schlief jedoch noch.
Er küsste sanft ihre Stirn und hielt ihre Hand ganz fest.
"Ich liebe Dich!", flüsterte er fast tonlos und schloss eine Weile die Augen.

_________________
Bild


Bild


23. Jan 2012, 11:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de