Aktuelle Zeit: 16. Okt 2017, 23:50  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste
 Elinas Kräuterhaus! 
AutorNachricht
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Sie war hier? Was sollte das den? War das ein schlechter Witz?
"Sie hier? Warum?", fragte er leise. "Ich ... Nein. Zumindest nicht so das ich es wirklich wahrgenommen habe.."
"Soviel zum Thema aufmerksam... Das üben wir aber nochmal Linc!", schallte er sich selbst, gedanklich.
"Anders? Was ist ... achso!", fragte er, doch dann verstand er endlich was Alva von ihm wollte. Sie wollte wissen ob der Sex anders war, wenn er ein Tiger war.
"Ja, anders schon aber nicht besser! Es ist dann nicht nur die Lust die treibt sondern der Instinkt des Tigers.
Im Vergleich zu dem, was zwischen uns ist.. ist es ein Witz.
Ich bin froh, das ich in dem Punkt nicht auf den Tiger angewiesen bin..", sagte er und lächelte.
Er strich mit seinen kalten Fingern über ihre Wangen und küsste sie, liebevoll und leidenschaftlich. Drängte sich an sie heran und legte seine Arme vorsichtig um ihren Körper.

_________________
Bild


Bild


6. Feb 2012, 19:40
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Ja sie ist hier! Auf der anderen Seite des Baches und sie kommt näher. Sie ist in ihrer Katzengestalt." sagte Alva und drehte den Kopf von ihm weg.
Ihr gefiel dass ganz und gar nicht, sie wollte mit Linc allein sein und nicht irgendwelche Ex Katzen Liebchen von ihm in der Nähe haben.
Und dann wollte dieses Biest auch noch mit ihm reden.
Warum musste sie jetzt so verletzt sein? Verdammt!
"Ja der Instinkt sich fortzupflanzen!" nuschelte sie.
Er streichelte ihre Wange, seine Finger waren kalt und er küsste sie, leidenschaftlich.
Dann zog er sie in seine Arme.
Sie wollte mit ihm allein sein, aber dieses Katzending kam immer näher.
"Ich muss mal kurz!" sagte Alva stand auf und ging 2 Zimmer weiter in die Kräuterkammer ihrer Schwester.
Dank dem Trank konnte sie jetzt ohne Schmerzen laufen und nur der Gips behinderte sie.
Sie fand schnell wonach sie suchte.
Das Kraut roch für sie schon schrecklich, aber für Katzen war es unerträglich.
Sorgfältig band sie zwei mal zwei Zweige des Krauts zusammen und ging nach draußen.
Sie hängte die Zweige auf der anderen Seite der Brücke auf, ging ums Haus herum und befestigte zwei weitere Zweige an einem Baum.
So würde sie sich dem Haus nicht weiter nähern.
Dann ging sie langsam wieder ins Haus hinein, wusch sich sorgfältig die Hände und ging wieder zu Linc.
Wenn er raus gehen würde, würde er zwar gewaltig fluchen, da er ja auch ne Katze war, aber dass war nun mal etwas was sie in kauf nehmen musste.
"So Problem gelöst. Aber wenn du raus gehst halt die Luft vorher an und Atme möglichst erst etwas weiter im Wald wieder." sagte Alva setzte sich aufs Bett und zog Linc zu sich.
Sie war verletzt, ja! Und sie war auch nicht stark genug um einem Tiger gegenüber zu treten. Aber sie wusste wie man sich anders ungeliebte Gäste vom Hals hielt.

_________________
Bild


6. Feb 2012, 20:11
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Weißt du was sie will?", fragte er.
Was wollte sie nur hier? Und woher sollte sie den Wissen das er hier war?
"Ja, Miss Eifersucht, ich bin nun mal ein Kater bei uns besteht dieser Trieb.. Ich hab ihn mir bestimmt nicht gewünscht!", dachte er spöttisch vor sich und grinste.
Noch ehe er wirklich irgendetwas sagen konnte war Alva aufgestanden und verschwand.
"Weiber..", murmelte er vor sich und streckte sich auf dem Bett aus.
Woher sollte sie den Wissen, wo er war?
Das konnte gar nicht sein.. Es wäre unmöglich, wenn sie ihn bis hier ihn aufgespürt hatte und selbst wenn was wollte sie?
Sie war doch nach dem vergnüglichen Teil so schnell es ging abgezogen, er ja auch, wie immer aber warum sollte sie ihn dann jetzt suchen?
Er biss sich nachdenklich auf der Unterlippe herum und legte die Hände in den Nacken.
Was tat Alva nur, er hatte zwar keine Ahnung was sie tat aber sie war auf dem Holzboden der Hütte nicht zu überhören.
Ein breites Grinsen breitete sich wieder auf seinem Gesicht aus.
Als sie das Zimmer betrat, setzte er sich auf. Sie kam auf ihn zu setzte sich und zog ihn an sich heran.
"Was hast du gemacht? Willst du das ich das Haus nicht mehr verlasse oder willst du einfach das ich halb ersticke, wenn ich das Haus verlasse?", fragte er sie spöttisch.
Liebevoll küsste er ihre Stirn und zog sie enger an seine nackte Brust.
"Ich liebe dich!", flüsterte er ihr leise ins Ohr und grinste immer noch.
"Wahrscheinlich sollte ich lieber aufpassen was ich sage oder ich sterbe irgendwann wirklich noch...Dann hört man über all groß "WERKATER VON ELFE VERGIFTET..", dachte er noch immer spöttisch.

_________________
Bild


Bild


6. Feb 2012, 20:41
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Was sie will? Scheiße!
"Nein ich kann es nicht genau sagen. Ihre Gedanken spiegeln sich nicht so in ihren Gefühlen wie deine. Vielleicht liegt es daran, dass sie mehr Tier ist als Mensch oder weil ich dich so genau kenne." sagte Alva und versuchte ganz sicher zu klingen.
"DU kannst gehen wohin du willst und du kannst auch atmen dich stört dass vielleicht nicht ganz so, weil du viel menschlicher bist als sie. Aber sie wird es nicht aushalten!" erklärte Alva ihm sachlich, konnte sich aber ein zufriedenes Grinsen nicht verkneifen.
Sanft küsste er ihre Stirn und zog sie enger an seine nackte Brust.
Warum war sie nur verletzt? "Verdammter Mist!" dachte sie still.
Er flüsterte ihr seine Liebe ins Ohr, doch irgendwas belustigte ihn.
"Was erheitert dich so?" fragte sie und machte sich ein Stück von ihm los.
Was war denn bitte daran so witzig?
"Verdammt diese Hexe!" zischte sie wütend, stand auf und ging in die Kräuterkammer.
Sie musste ruhe haben. Nachdenken.
Was konnte sie noch tun, eigentlich durfte sie das Kraut gar nicht noch näher kommen lassen.
Sie sah sich um. Ihre weiße Herrin hatte ihr einiges, auch an nicht so netten Zaubern gezeigt, aber sie hatte sie nie richtig beherrschen gelernt.
Alva konnte einen Trank brauen, der Angreifer fern hielt, aber der würde dauern und wenn sie wirklich die Absicht hatte sich dem Haus ganz zu nähern, wäre der nicht rechtzeitig fertig.
Diese verdammte Katze war schon am anderen Ufer des Baches, weit entfernt von der Brücke, wo die Kräuter hingen.
"Sie schleicht sich also von der Seite ran. Miststück! Was will sie nur?" Alvas Gedanken überschlugen sich.
Und am Ende gab sie auf, sie ging zurück zu Linc.
"Sie will dich sehen!" sagte sie schlicht und ging wieder zurück zu ihren Kräutern.
Sie schloss die Tür hinter sich und entfachte ein Feuer im Kamin, stellte einen Kessel mit Wasser darauf und setzte sich davor.

_________________
Bild


6. Feb 2012, 21:09
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Er nickte nur.
"Irgendwie macht ihre Eifersucht sie verdammt sexy .. aber natürlich macht sie sowas nur wenn sie so zugerichtet sein muss!", fluchte er innerlich.
"Ich hatte nur gerade ein Bild vor Augen, was mich sehr amüsiert..", sagte er und küsste sie noch immer lächelnd.
"Alva..", sagte er gerade doch da fluchte sie vor sich hin und verschwand wieder aus dem Zimmer. Was war nur mit ihr los?
Er streckte sich wieder aus dem Bett aus und schloss die Augen.
Eine halbe Ewigkeit später, kam sie nicht besser gelaunt zurück und murmelte etwas vor sich hin, das sie ihn sehen wöllte, und ging dann wieder.
"Okay..", sagte er leise, doch er hob sich nicht. "Warum spinnt ihr Weiber heute alle?"
Aber ihm war klar das ihn weder Alva noch irgendwer anders verstanden hatte oder ihm antworten würde.
Lange lag er da ohne sich auch nur zu bewegen, immer noch mit geschlossenen Augen versuchte er zuhören was Alva tat aber um ihn herum war Stille, außer ein paar Vögeln im Wald.
Langsam rappelte er sich wieder auf und ging zu der Tür, hinter der Alva war.
Vorsichtig ließ er seine Finger gegen die Tür schnellen.
"Liebste?", fragte er vorsichtig.
Er war sich nicht sicher, ob es wirklich sinnvoll war aber besser als wenn er danach die nächste Szene an der Backe kleben hatte, war es alle mal.
"Kommst du mit?"
Wahrscheinlich würde sie es trotz, dass sie fast platzt, nicht tun aber sie konnte sich nicht beschweren. Schließlich hätte er sie ja mitnehmen wollen.

_________________
Bild


Bild


6. Feb 2012, 21:27
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Das Wasser begann leise zu brodeln und Alvas Aufmerksamkeit galt nur dem Wasser.
Was die beiden wohl taten? Würde sie sich vor ihm verwandeln damit sie reden konnte?
Wahrscheinlich, es würde ihr bestimmt nichts ausmachen nackt vor Linc zu stehen, schließlich hatte er sie ja schon begattet.
Sie schlug mit der rechten Hand gegen den Kessel!
"VERDAMMT!" schrie sie, einmal aus Wut und dann vor schmerz denn der Kessel war natürlich heiß gewesen.
Dann klopfte es und Lincs leise Stimme erklang vor der Tür.
"Mitkommen? Wohin?" fragte sie sich in Gedanken.
Langsam stand sie auf, ihre Hand brannte.
"Toll jetzt auch noch ne Verbrennung! Zum kotzen!" fluchte sie innerlich und öffnete die Tür.
Sie hatte die Augen geschlossen und den Kopf gesenkt.
"Was wollte sie? Hat sie sich in dich verliebt und will jetzt kleine Werkatzen mit dir haben?! Und wohin soll ich mitkommen?" sagte sie leise, traurig aber dennoch sarkastisch.
Sie wollte dieser Frau auf keinen Fall begegnen, wollte nicht hören wie toll es mit ihm gewesen war oder dass sie ihn wollte.
Alva hob die Hand, wollte sie an Linc Herz legen, zögerte aber bevor sie sie darauf ablegte.
Das hier war doch ihres, oder? Würde es für immer ihr gehören? Konnte die Aussicht auf Kinder und Bund das verändern?
Sie wollte die Antworten auf diese Fragen gar nicht hören.

_________________
Bild


6. Feb 2012, 21:48
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Sie schrie und er stand kerzengerade da, heilt für einen Moment sogar den Atem an.
Dann öffnete sie, wenn auch nur widerwillig, die Tür.
Alva schaute ihn nicht an, sprach sarkastisch.
"Ich war nicht draußen..", sagte er leise. "..und selbst wenn, glaubst du wirklich das interessiert mich? Ich hab alles was ich will.." er legte seine Arme um sie und zog sie an sich heran, legte seine Finger auf die Stelle über ihrem Herzen. "..Hier! Du gehörst zu mir! Und was sie zusagen hat, kann sie auch vor dir sagen!"
Er wusste das sie ihm sauer war aber hatte wirklich Schuld daran?
"Warum musste ich vor ihr auch jedes Bett nutzen was ich bekommen konnte?", fluchte er innerlich. "Langsam aber sicher nervt es...und alles nur weil ich mich von meinen Trieben leiten lassen habe..."
"Eigentlich mit raus aber ich will erstmal deine Hand, richtig sehen.. und dann werden wir nicht raus gehen sondern du kommst mit mir zum Bett und ruhst dich aus während ich mich ein bisschen um dich kümmer!? ", seine Stimme war leise, fast tonlos, und mehr eine Frage als alles andere.
Sie hob die Hand, doch hielt bevor sie, sie auf die Stelle über seinem Herzen legte an.
Sanft griff er nach ihrer Hand und legte sie auf seine Brust.
"Zweifelst du daran das es immer dein sein wird?", fragte er.
Sanft zog er sie enger an sich heran, küsste sie leidenschaftlich und innig.

_________________
Bild


Bild


6. Feb 2012, 22:23
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Er war nicht draußen? Und er wollte sie dabei haben, wenn er mit ihr sprach?
"Wenn du mich dabei haben willst.." sagte sie fast tonlos.
Er zog sie an sich hielt sie fest.
"Meiner Hand geht es gut Linc." sagte sie und schob sie unter die Falten ihres Kleides.
Er wollte nicht raus gehen? Wollte diese Frau nicht sehen?
Die Katze tigerte mittlerweile vor dem Fenster hin und her und ihre Aura war Hasserfüllt.
"Ich würde gerne mit dir ins Bett gehen, aber dann platzt die da. Sie beobachtet das Fenster hier und glüht vor Hass!" der Hass galt nicht Linc, das spürte Alva genau.
"Nein, nicht wirklich. Ich habe nur Angst davor dass sie dich will und das die Aussicht auf Nachwuchs und einen Bund dich wanken lässt. Ich weiß dass dein Herz immer mir gehören wird, aber dein Kopf könnte sich gegen mich entscheiden." sagte sie ganz leise, zögernd.
Er zog sie enger an sich und küsste sie, leidenschaftlich und innig.
Hinter ihnen vor dem Fenster ertönte ein wütendes Brüllen.
Alva schrak zusammen.
Diese Katze hasste sie und sie wollte Linc.
Das Verlangen in ihrer Aura war unerträglich.
"Sie will dich!" sagte Alva und drängte sich an Linc.
Sie würde nicht zulassen, dass sie ihn wieder verlor, nie wieder!
In ihr schrie es. Sie würde damit klar kommen, wenn diese Frau einfach nur mit Linc geschlafen hatte, aber sie wollte ihn. Wollte ihn für sich allein haben!

_________________
Bild


6. Feb 2012, 22:41
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Alva du bist nicht irgendwer! Du bist mein Leben, natürlich will ich dich dabei haben!", sagter mit weicher Stimme und küsste ihre Stirn.
"Wenn es nach mir gehen würde, würde ich irgendwohin gehen wo uns kein Mensch findet und wir endlich mal und wenn es nur fünf Minuten wären unsere Ruhe hätten!"
Es nervte ihn langsam aber sicher, das sie nie allein waren.
Immer meinte irgendwer mit seiner bloßen Anwesenheit stören zu müssen, aber es gab keinen Menschen der ihn so sehr nervt, die diese Frau im Moment.
"Weißt du das mir ziemlich egal ist, was sie will...?", sagte er, lächelte und küsste sie, liebevoll und innig.
"Du meinst meinen Kopf der sich, eigentlich schon vor Jahren, gegen Kinder und eine Heirat entschieden hatte?", er lachte, sie wusste gar nicht wie abwegig ihre Worte waren.
"Alva, ich war nie daran interessiert, ein Kind mit dem was ich bin zu strafen oder auch nur lange mit einer Frau meiner Art zu verbringen..!
Mein Kopf kann sich nicht gegen dich entscheiden, wenn ihn allein der Gedanke an dich, vollkommen vernebelt..", sagte er und zog sie enger an sich heran, genoss ihre Nähe und den Augenblick mit ihr.
Vor dem Fenster erklang ein Brüllen, Alva schrak in seinen Armen zusammen und dränte sich enger an ihn heran.
"Da spielt sich aber jemand auf!", sagte er spöttisch. "Na dann komm, gestanden wir der Dame mal einen Moment unserer Interesse an ihr.."
Er hob sie vorsichtig hoch und lief mit ihr nach draußen, sie schlang ihre Arme um seinen Körper.
"Hab keine Angst!
Du bist die Frau die mein Herz um ihren Hals trägt, niemand anders!", seine Stimme war warm und weich.
"Soll ich dich absetzen oder willst du in meinen Armen bleiben?"
Seine Finger strichen sanft über ihren Kopf und ihre Haare.

_________________
Bild


Bild


6. Feb 2012, 22:56
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Ich hätte nichts dagegen endlich mit dir allein zu sein!" sie wünschte sich nichts mehr als mit ihm allein zu sein, aber diese Frau vereitelte das.
Ihm war es egal was diese Frau wollte!
Und seine Küsse waren so leidenschaftlich, so sehr erfüllt von Liebe.
"Ihre Aura ist erfüllt von Hass! Hass auf mich!" erklärte Alva ihm, als er durch ihr Brüllen ihren Unmut erkannte.
Dann hob er sie hoch und schritt mit ihr nach draußen.
Als sei in das Blickfeld der Katze kamen knurrte diese und verwandelte sich in eine Frau.
Nackt stand sie vor ihnen, vollbusig, Gertenschlank und Makellos.
Alva erschreckte diese Erscheinung. Das war eine Frau, genauso hatte sie sich Linc bisherige Liebschaften vorgestellt gehabt.
"Nettes Krüppelkind hast du dir da angelacht! Lass sie runter und komm zu mir! Ich habe weitaus mehr zu bieten als sie, was ich dir vor nicht all zu langer Zeit ja ausreichend bewiesen habe." sagte sie spöttisch und grinste höhnisch.
Alva biss sich auf die Lippe, Wut kochte in ihr hoch. Diese Frau hatte ihren Linc gehabt und wollte ihn für sich beanspruchen.
"Soll ich dich absetzen oder willst du in meinen Armen bleiben?" fragte er sie.
Sie wollte selber laufen aber das würde auch bedeuten, dass sie Linc nicht so nah sein konnte.
"Setz mich ab, aber halt mich fest, ja? Bitte" fügte sie hinzu, ihre Stimme war nur ein leises Murmeln.
Er setzte sie ab, sie schlang die Arme um ihn.
"Sie ist keine von uns und ins Bett kannst du sie auch nicht mitnehmen, so wie die aussieht. Ist eine Herde Zentauren über die rüber getrampelt?! Wäre ja kein Wunder bei der Größe wird man leicht übersehen. Komm zu mir und ich schenke dir Nachkommen und ein Leben." sagte sie und lächelte ihn verführerisch an.
Alva kochte! Wenn sie diesen Trank fertig hätte würde sie diese Frau verhexen.
Aber was nicht ist kann ja noch werden.
Es sah nicht so aus als würde diese Katze so bald aufgeben und dann hätte Alva noch Gelegenheit dafür. Und diese Katze würde nie wieder jemand ansehen.
Ganz steif stand Alva da und krallte, ohne es zu merken, die Nägel ihrer rechten Hand in Lincs Seite.
Sie hatte sich so fest an ihn gekrallt, dass sie jetzt Blut an ihrer Hand spürte, erst da merkte sie was sie tat.
Verdammt! Dass würde sie nachher schnell versorgen müssen.

_________________
Bild


6. Feb 2012, 23:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de