Aktuelle Zeit: 16. Okt 2017, 23:51  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
 Elinas Kräuterhaus! 
AutorNachricht
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Zweites Memo an mich: Lichtelfen sind schwerer von Begriff als Männer!
Jetzt weiß ich auch warum Eoreth so dämlich ist..Er ist ein Mann und dazu noch Lichtelf - das kann ja nichts werden!"
, dachte er spöttisch.
Konnte eine Frau wirklich so schwer von Begriff sein?
"Ich sag ja, genau wie ihr Bruder..", murmelte er vor sich hin, nahm liebevoll ihre Hand in seine und sprach lauter, so das sie ihn verstand, weiter.
"ALVA, ICH LIEBE DICH!", sagte er langsam und betonte jedes einzelne Wort.
"Erstens bin ich nicht der Meinung, dass ich mein Leben an dich verschwende. Zweitens mach dir darum mal keine Gedanken, den im Endeffekt ist es doch genau das, was ich will! Dich!"
Liebevoll strich er ihr die Haare aus dem Gesicht und küsste zärtlich ihre Stirn.
Er schüttelte den Kopf.
"Glaubst du wirklich das, dass der einzige Grund ist warum ich hier bin? Weil du mir in beiden Situationen, mehr als nur den Kopf verdreht hast?", seine Stimme war noch immer liebevoll, warm aber ungläubig.
"Kannst du wirklich glauben das, dass der Grund ist warum ich noch hier bin? Das ist doch nicht dein Ernst! Denkst du wirklich das du ihn..", seine Finger strichen über den Kristall. "..trägst weil du mir in den Momenten den Kopf verdreht hast? Oder das ich mich nur deswegen, zusammengerissen habe als sich dein Bruder heute wie auch das letzte Mal wie der Oberproll benommen hat, beherrscht habe weil ich Angst vor ihm habe? Bestimmt nicht!"
Sie drängte sich enger an ihn heran.
"Ja natürlich hat und wird sich noch eine ganze Menge an dir oder mir ändern, vielleicht sogar an uns.. das ist doch vollkommen natürlich.
Denkst du wirklich, das wir in 500 Jahren wirklich noch genauso sind wie heute?
Das werden weder du noch ich sein! Und das ist gut so!"
Vorsichtig legte er seine Arme enger um ihren Körper, ließ seine Finger über ihre Schultern und ihre Arme streifen.
"Ich will nicht behaupten dass, diese Momente nicht irgendwo jedes Mal etwas ganz besonderes hatten aber es warst doch immer DU! Und du wirst immer die Frau sein, die in diesem Moment vor mir unschuldig, in einem Hauch von nichts gekleidet, aus dem Bach stieg und nicht wusste was sie tat. Und du wirst immer die Frau sein, die sich wahrscheinlich immer sicherer in der Anwesenheit des Tigers fühlen wird!
Da können an deinem Körper noch so viele Narben sein, da kannst du nachts noch tausende Nächte um dich schlagen du wirst immer dieser Frau bleiben und es würde jedes Mal wieder, auch jetzt, noch die selbe Wirkung auf mich haben!"
Seine Stimme war leise, ruhig und liebevoll.
Wahrscheinlich würde sie ihn jetzt für verrückt erklären, so wie jedes Mal wenn er ihr versuchte zu erklären warum er sie liebte, aber er hatte es wenigstens probiert.
"Würdest du mich verlassen, wenn mir ein Bein fehlen würde?", fragte er sie.
"Willst du mir ein Bein abhacken? Ich halt auch still...
Ich wäre ja nicht so, wenn es dir dann besser geht! Und meine Wunden heilen schneller das heißt der Schmerz hält sich auch in Grenzen.. Also worauf warten wir noch? Hacken wir, mir ein Bein ab!", sagte er und verkniff sich das Lachen.

_________________
Bild


Bild


9. Feb 2012, 03:31
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Er redete lange und mit sanfter, leiser Stimme, seine Finger streichelte sie zärtlich und verließen nie ihre Haut.
Alva weinte leise, doch hörte sie jedes Wort, spürte jede noch so kleine Berührung.
Sie schmiegte sich ganz eng in seine Arme und schlang ihre um seinen Körper.
Doch als er fast geendet hatte erschrak sie über seine Worte.
Ihr Kopf ruckte hoch und sie schob ihn ein Stück von sich.
"Wie kannst du so etwas sagen? Natürlich werde ich dir kein Bein abhacken! Du spinnst doch!"
"Er ist verrückt! Er ist verrückt! ER IST VERRÜCKT!!!" schrie es in ihrem Kopf.
Dann schlug sie ihm auf die Brust, immer wieder.
"SAG SOWAS NIE WIEDER! VERSTANDEN???!!!" rief sie und unterlegte jedes Wort mit einem kräftigen Schlag.
"Halt mich fest! Und küss mich und mach einfach irgendwas mit mir damit ich vergesse dass ich hässlich bin!" sagte sie und drängte ihren Körper ganz eng an ihn.
Doch sie war so müde.
"Kann ich schlafen? Ich bin so müde! Aber bitte, lass mich nicht allein! Lass mich nicht los bitte!" ihre Stimme klang flehentlich.

_________________
Bild


9. Feb 2012, 03:43
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Man kann es doch mal probieren!", sagte er und zuckte mit den Schultern während sie immer wieder auf ihn einschlug.
"Okay... dann hack ich mir eben ein Bein ab!"
Er lachte.
"Drittes Memo an mich: "Bei Gelegenheit werde ich mir ein Bein abhacken!", dachte er und küsste sie wieder.
Immer wieder küsste er sie, leidenschaftlich und innig.
Drängte sie enger an sich heran und ließ seine Finger über ihren Körper streichen.
Lincoln küsste sich zärtlich über ihr Brustbein und ihren Bauch, vorsichtig legte er sie auf dem Bett und beugte sich über sie.
Seine Finger strichen zärtlich über ihren Körper, ihren Hals, ihre Schultern, ihre Arme und ihre Seite.
"Psssssst! Alles ist gut! Ich werde nicht gehen..", murmelte er ihr ins Ohr und küsste immer wieder ihren Hals, ihre Wange.
Vorsichtig nahm er ihre Finger in seine Hand und küsste sie.
"Schlaf du! Du brauchst keine Angst haben, ich werde nicht gehen!"
Doch noch ehe er seinen Satz beendet hatte, war sie eingeschlafen.
Er zog sie vorsichtig enger an sich und ließ seine Finger auf ihrem Bauch liegen.
Irgendwann schlief er auch ein.

_________________
Bild


Bild


9. Feb 2012, 03:55
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Alva hatte unruhig geschlafen, immer wieder war sie aufgewacht und hatte sich dann an Linc geklammert.
Sie wusste nicht was sie geträumt hatte aber es hatte ihr immer Angst gemacht.
Jetzt lag sie schon seit einigen Stunden wach auf Lincs Brust, streichelte ihn und genoss es einfach nur bei ihm zu sein.
Ihre Gedanke kreisten um gestern Abend und ob er recht hatte.
Sie würde ihn niemals allein lassen, egal was passieren würde.
"Ja auch mit nur einem Bein, du Idiot!" dachte sie und verzog das Gesicht.
Wie kam er nur auf solche Ideen? Idiot!
Eng kuschelte sie sich an ihn, strich über seine Brust und küsste sich darüber.

_________________
Bild


9. Feb 2012, 12:23
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Lincoln wachte langsam auf.
Alvas Finger strichen über seine Brust, genau wie ihre Lippen.
Liebevoll legte er die Arme enger um Alva.
"Guten Morgen, Liebste!", flüsterte er mit rauer, warmer Stimme vor sich hin und küsste ihre Stirn.
"Ist alles gut?", fragte er sie vorsichtig und richtete sie langsam auf.
"Wie spät ist es?"
Er streckte sich und zog Alva gähnend wieder enger an sich heran, küsste ihre Stirn.
Seine Finger strichen liebevoll über ihren Arm.
"Bist du schon lange wach?", fragte er sie leise und vorsichtig.
Wahrscheinlich lag sie seit Stunden neben ihm, ließ ihre Finger über seine Brust streichen während er im Land der Träume verweilte, nichts mit bekam.
"Ganz große Klasse, Linc! Wahrscheinlich ist es bald Nacht und du stehst gerade auf während deine Angebetete warten das du endlich aufwachst..", schalte er sich selbst und biss sich auf der Lippe herum.
Sanft zog er Alva enger in seine Arme, ließ seine Finger über ihren Rücken streichen und küsste sie leidenschaftlich und innig, lange.

_________________
Bild


Bild


9. Feb 2012, 16:09
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
Langsam regte sich Linc und nahm sie fester in die Arme, Alva lächelte.
"Guten Morgen, Liebste!" flüsterte er und küsste ihre Stirn.
"Guten MORGEN????" fragte sie ungläubig und hob den Kopf von seiner Brust um ihre Augen auf ihn zu richten.
"Ja alles ist gut! Du bist hier! Ich bin hier! Alles gut!" sagte Alva lächelnd.
"Es dürfte mittlerweile nach 3 Uhr Nachmittag!"
Sie lachte.
Er streckte sich und zog sie enger an sich, seine Finger strichen sanft über ihren Körper.
"Der Morgen graute noch nicht!" sagte sie leise, als Antwort auf seine Frage.
Seine Finger strichen über ihren Rücken und er küsste sie, lange und leidenschaftlich.
Tat es gut ihn endlich richtig bei sich zu haben.
Endlich seine Stimme zu hören und seine Küsse und Streicheleinheiten zu bekommen.
"Ich liebe dich!" flüsterte sie, als er sie frei gab.
Sanft streichelte Alva seine Brust und küsste ihn.
Seine Lippen, seinen Hals, seine Kehle, seine Brust, einfach alles was sie erreichen konnte.
Während ihre Finger sacht über seinen Körper wanderten.

_________________
Bild


9. Feb 2012, 16:30
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Oh...", stieß er aus, seine Stimme war stockenden.
3.. das war länger als er geglaubt hatte, wie konnte er nur solange so ruhig schlafen?
Einen Moment lang starrte er sie ungläubig an.
"Und dann weckst du mich nicht?", fragte er sie leicht entsetzt.
Na Klasse, wer weiß was sie in den Zeit wieder angestellt hatte. Da konnte doch nichts Gutes bei rumkommen.
"Ich liebe dich auch!", sagte er mit sanfter Stimme, küsste sie und zog sie auf seinen Schoss.
Seine Finger malten kleine Kreise auf ihrem Rücken.
"Na wem hast du wieder vergiftet? Oder versucht zu ermorden?", fragte er und biss sich krampfhaft auf die Lippe um nicht lachen zu müssen.
Dieser Satz würde ihm noch eine Menge Ärger einbringen, das wusste er wohl, aber das war es ihm wert.

_________________
Bild


Bild


9. Feb 2012, 16:51
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Es war süß, wie du geschlafen hast!" sagte sie lächelnd.
"Und außerdem warst du ja trotzdem bei mir und ich konnte dich streicheln!"
Sie schmiegte sich enger in seine Arme, wach war er ihr trotzdem lieber.
Er küsste sie, zog sie auf seinen Schoss und malte kreise auf ihren Rücken.
"Seit deinem Ex-Liebchen habe ich niemanden vergiftet. Naja und meinen nächsten Mordanschlag muss ich erst sorgfältig planen." sagte Alva trocken und ging auf seine Neckerei nicht weiter ein.
Sie warf ihn um, setzte sich rittlings auf ihn und drückte ihn mit beiden Händen an den Schultern nach unten.
"So, festgenagelt! Und jetzt..." sagte sie grinsen, beugte sich zu ihm herunter und begann sich über seinen Hals und seine Kehle über seinen Körper nach unten zu küssen.
"Jetzt leide!" dachte sie sich gehässig und ließ ihre Finger an seiner Hüfte entlang streichen ganz nah an seinem Schritt entlang.
Er keuchte! Und Alva grinste zufrieden.
Zärtlich wanderten auch ihre Küsse nach unten, ihren Fingern hinterher und folgten deren Spur.
Das gefiel ihm!
Ganz langsam öffnete sie seine Hose, er brauchte unbedingt mehr Platz.
"Haben wir da ein Problem, Liebster?!" fragte sie spöttisch und ließ ihre Finger sacht tiefer rutschen.

_________________
Bild


9. Feb 2012, 17:11
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Rinteln = Irgendwo im Nirgendwo ツ
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Bitte, was hast du?", fragte er sie völlig entsetzt. "Bist du des Wahnsinns? Du musst doch spinnen wegen einer Frau ohne Stellenwert so ein Theater zu machen!"
Drehte Alva jetzt völlig durch? Sowas konnte sie doch nicht bringen!
Sie hatte weder irgendeine Bedeutung für ihn noch hatte die Nacht mit ihr irgendeine große Bedeutung für ihn.
"Das kann doch nicht dein Ernst sein..", sagte er ungläubig.
Noch ehe er sich irgendwie wehren konnte hatte sie ihn auf Bett gedrückt und sich auf seine Beine gesetzt.
"So, festgenagelt! Und jetzt...", sagte sie und grinste ihn an.
Er schluckte.
Das konnte doch, in ihrem Zustand, nicht ihr Ernst sein. Hundert pro hatte sie noch Schmerzen - auch wenn sie es nicht zu gab.
Es war doch kaum eine Woche her das er sie aus den Händen dieses Spinners geholt hatte und jetzt wollte sie ihn flachlegen?
"Das ist nicht gerade sehr förderlich für meine Selbstbeherrschung! Kannst du dich nicht einmal benehmen?", fluchte er, still vor sich hin.
Nein, natürlich konnte sie das nicht! Wie immer!
Ihre Finger strichen über seine Hüfte, ganz nah an seinem Schritt entlang, und er keuchte auf.
Sie küsste sich über seinen Hals und seine Kehle, ließ sie weiter nach unten über seine Brust und seinen Bauch, zu ihren Fingern, wandern.
Einen Moment lang hielt er die Luft an, versuchte zu verdrängen was sie da tat.
Sie öffnete seine Hose und grinste ihn frech an.
"Haben wir da ein Problem, Liebster?!", fragte sie ihn unschuldig.
"Du elendes Luder brauchst gar nicht so zutun..", dachte er gehässig und schob sie eiskalt von sich runter.
Er presste seine Beine an ihre Seite und drückte sie liebevoll aufs Bett.
Nun lag sie da und konnte sich kaum noch rühren.
"Wer jetzt wohl die Arschkarte gezogen hat, Miss Unschuldig...", dachte er grimmig und küsste sich über ihren Bauch.
Kaum merklich schob Lincoln seine Finger unter ihr Kleid und streifte es ihr ab.
"Erzählst du mir warum du hier nackt rumliegst?", neckte er sie und küsste sich über ihr Brustbein und ihren Bauch nach unten, über ihre Bein runter und langsam wieder hoch.
Seine Finger strichen sanft an ihrer Seite entlang.

_________________
Bild


Bild


9. Feb 2012, 18:29
Profil
Weltenschöpfer
Weltenschöpfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1017
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Elinas Kräuterhaus!
"Naja der Trank mit dem ich sie überschüttet habe, verhindert dass sie je wieder menschliche Gestalt annehmen kann. Nicht solange sie den gegen Zauber hat und da sie als Tiger ja schlecht sprechen kann, wird sie wohl mit ihrer Gestalt vorlieb nehmen!" erklärte sie ihm grimmig, eigentlich hatte er das nicht wissen sollen.
"Der Trank wirkt nur auf Gestaltwandler, bzw Werkatzen und Werwölfe. Deswegen hatte ich auch Angst , weil du so viel von dem Dampf eingeatmet hast. Du solltest trinken, damit deine Zellen gereinigt werden!"
Was hatte er denn gedacht was sie mit der Katze gemacht hatte?
Naja egal, jetzt war etwas anderes viel wichtiger.
Sie hatte ihn da wo sie ihn haben wollte und grinste.
Doch dann schob er sie von sich, setzte sich auf sie und presste seine Beine gegen ihre, sodass sie sich nicht rühren konnte.
"Verdammter Mistkerl!" fluchte sie in Gedanken.
Seine Finger glitten unter ihr Kleid und streiften es ab.
Super! Wieder hatte er ihr die Führung geklaut.
"Nackt? Warum wohl? Weil du mir mein Kleid geklaut hast!" dachte sie und drückte ihr Becken nach oben.
Er schnappte nach Luft, als ihr Becken seinen Schritt berührte.
"Ha!" dachte sie und grinste.
Doch dann küsste er ihr Brustbein und über ihren Bauch weiter nach unten und jetzt war es an ihr nach Luft zu schnappen.
Er küsste ihr Bein rauf und runter und Alva schloss genüsslich die Augen.
Seine Finger strichen über ihre Seite, zärtlich.
Wieder drückte sie ihm ihr Becken entgegen, sie wollte ihn und nur ihn. JETZT!

_________________
Bild


9. Feb 2012, 18:52
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de